Mittwoch, 16. Juli 2014

relax- ferien auch bei les michous



sodeli

meine lieben 
langsam aber sicher werden auch 
bei les michous die pinsel, hämmer, nägel und die farben
auf die seite gestellt...
da habe ich so einen schönen garten,
so schöne, kleine, herzige „sächeli“
die immer wieder in meinem atelier 
entstehen, (die liegen)
und nutze sie kaum...


darum heisst es
ab dieser woche:
relax don’t do it – sogenannte relax-ferien:
ab mitte august bin ich wieder für euch da, 
mit vielen neuen schönen
deko & interior 
bijoux.

sicher werde ich auch wieder eine fulminante
ausstellung planen, der termin wird wie immer früh genug mitgeteilt.
ich halte euch auf dem laufenden
bis dann, machets guät
eui 
michou



 meine neuen liegen sind hammer geworden! 
wenn ich nur dran denke wie 
sie ausgesehen haben als ich sie ersteigert habe!






  







Dienstag, 24. Juni 2014

im rosenfeld in osterfingen,




das einer guten kollegin gehört 
bin ich heute zur hand gegangen.
für 2 hochzeiten sollten wir mit 
ihren schönen rosen tischgestecke und brautsträuse stecken.
  im schönen schaffhauserischen osterfingen, 
eingebettet von reben und saftigen weiden, 
betreibt die Familie Richli
den anbau von Freiland-Duftrosen.


r o s a r t i g 

http://www.rosartig.ch

auf ihrem rosenfeld blühen
 nahezu 100 verschiedene sorten. 
von englischen rosen über
nostalgie- und duftrosen, 
wildrosen in unzähligen farben.
ein traum mit diesen blumen zu arbeiten.

übrigens 
 das rosenfeld kann auch besucht werden.
 einen betriebsausflug
 der anderen art.
sicher ein unvergesslicher tag.

sicherlich findet man dort
für jeden geschmack etwas aus ihrem angebot. 
jeden tag wird  frisch geerntet
und die rosen werden zu kleinen kunstwerken verarbeitet. 
die familie freut sich bestimmt
über euren besuch.

wünsche euch noch einen schönen lauen sommerabend
bis gli 
michou



 





















Mittwoch, 4. Juni 2014

Jubiläumsreisli nach Hamburg


Hallo meine lieben

wie ihr es bereits aus dem Titel entnehmen konntet,
haben mein Liebster und ich einen ausflug nach hamburg gemacht.

Ach,  ich bin voll und ganz begeistert
von dieser Stadt.
was hatten wir auch wettermässig  für ein Glück,
 die Sonne
lachte und strahlte den ganzen tag, nur für uns.
wir schlenderten durch die Strassen und Gassen,
genossen
kaffee und Kuchen
ohne den geringsten  stress zu verspüren.
Wir flanierten in dieser grossen Hansestadt, ohne Hektik ohne Alltagsstress,
liessen Sprache und Leute auf uns wirken – und das steckt an –
den in Hamburg gehen die Uhren langsamer…und es wird viel gelacht!
Ein perfekter Ort für unser 20-jähriges Jubiläum!
Wir haben viele schöne Ecken aufgespürt,
viele herzige kleine Lädeli
entdeckt und durchforscht -
und ich bin ehrlich gesagt, ein ganz klein wenig neidisch,
dass die Hamburger so tolle
Dekoläden haben mit einem super Preisleistungsverhältnis!
Will auch.....!!!! 
und wenn ich gerade dabei bin, 
vielleicht ein ganz kleines Meer in der Schweiz wäre auch schön…

Wow, es war genial – Hamburg wir kommen wieder –
diese Stadt und Ihre Einwohner haben uns berührt…

hier unsere Reiseimpressionen
- vielleicht berühren sie Euch auch?!