Dienstag, 24. Juni 2014

im rosenfeld in osterfingen,




das einer guten kollegin gehört 
bin ich heute zur hand gegangen.
für 2 hochzeiten sollten wir mit 
ihren schönen rosen tischgestecke und brautsträuse stecken.
  im schönen schaffhauserischen osterfingen, 
eingebettet von reben und saftigen weiden, 
betreibt die Familie Richli
den anbau von Freiland-Duftrosen.


r o s a r t i g 

http://www.rosartig.ch

auf ihrem rosenfeld blühen
 nahezu 100 verschiedene sorten. 
von englischen rosen über
nostalgie- und duftrosen, 
wildrosen in unzähligen farben.
ein traum mit diesen blumen zu arbeiten.

übrigens 
 das rosenfeld kann auch besucht werden.
 einen betriebsausflug
 der anderen art.
sicher ein unvergesslicher tag.

sicherlich findet man dort
für jeden geschmack etwas aus ihrem angebot. 
jeden tag wird  frisch geerntet
und die rosen werden zu kleinen kunstwerken verarbeitet. 
die familie freut sich bestimmt
über euren besuch.

wünsche euch noch einen schönen lauen sommerabend
bis gli 
michou



 





















Kommentare:

  1. Eifach Danke für die wunderschönä Bilder und
    es komplimänt dä flissigä Fraue wo so wunderschöni
    Gsteck und Chränz machet.
    Die händ hüt in trüebä rägetag grad chli sunnä bracht.
    liebi Grüössli vo dä stillä Gnüsseri
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr wunderschöne Gestecke gezaubert , wow.
    Schade , ist Osterfingen nicht gerade um die Ecke.....seufz.
    Herzlichst caro

    AntwortenLöschen
  3. Diese Blumensträuße sind wuDiese Blumensträuße sind wunderbar :)nderbar :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Michou (ist das richtig so? :-))
    habe gerade Deinen blog entdeckt und bin
    bei den wunderschönen Kränzen hängen geblieben.
    Die sehen wirklich ganz zauberhaft aus. Überhaupt
    gefällt es mir bei Dir so gut, dass ich mich gleich
    eintrage, um künftig nichts mehr zu verpassen.
    Tolle Dinge machst Du!
    Ganz liebe Grüßem bis bald Christiane

    AntwortenLöschen